Written by

Höhenrettung der Ulmer Feuerwehr wird 25

Allgemein| Views: 1364

Fotos: Feuerwehr Ulm, traumateam, B. Hossfeld, S. Thierbach      Heute vor 25 Jahren wurde die Höhenrettungsgruppe der Ulmer Feuerwehr ins Leben gerufen.

Die Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen (SRHT) war schon vor der deutschen Wiedervereinigung ein wichtiges Element der Feuerwehr, welches überall dort zum Einsatz kam, wo die verfügbaren Drehleitern nicht ausreichten. Entsprechend hatte sich dort auch eine anerkannte Fachschule in Heyrothsberge etabliert.

Obwohl Magirus in Ulm die höchsten Drehleitern baut, erkannte der im letzten Jahr ausgeschiedene Kommandant der Ulmer Feuerwehr Hansjörg Prinzing – damals noch in der Funktion des Stellvertreters – bereits in den 1990er Jahren die Erfordernisse für eine solche Einheit in der Münsterstadt. Am 30.01.1996 fand die Gründungsbesprechung in der Hauptwache statt.

Heute besteht die Gruppe, unter der Leitung von Johannes Hühn, aus 16 aktiven Höhenrettern und zwei Anwärtern. traumateam verbindet inzwischen eine langjährige herausragende Zusammenarbeit mit den Ulmer Höhenrettern. Sei es aus gemeinsamen Einsätzen und interessanten gemeinsamen Übungen am Münsterturm oder auf Baukränen, aus gemeinsamen Publikationen in notfallmedizinischen Fachzeitschriften, oder gar durch die gemeinsame Produktion eines Films unter der Leitung von Gerd Kremers über die Höhenrettung am höchsten Kirchturm der Welt.

Weitere Infos zur Höhenrettungsgruppe gibts auf Facebook oder bei Instagram

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen