Written by

Neuer RTW

Allgemein| Views: 842

Die Bundeswehrkrankenhäuser werden für ihre Teilnahme am zivilen Rettungsdienst sukzessive mit neuen Fahrzeugen ausgestattet. Auch in Ulm läuft seit letzter Woche ein hochmoderner RTW, den das Bundeswehrkrankenhaus gemeinsam mit dem Arbeiter Samariter Bund (ASB) in Ulm besetzt.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Iveco Daily VI 50 C 21 (50-210)
  • Motorleistung: 150 kW bei 3.500 1/min (4-Zylinder-Dieselmotor, Euro 6)
  • Hubraum: 2.998 cm³
  • zulässiges Gesamtgewicht: 5.200 kg
  • Radstand: 3.750 mm

Aufbau: Fahrtec Systeme, Neubrandenburg

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen