Written by

Thorakotomie: ein wichtiges Thema beim Flugrettungssymposium

Allgemein, Veranstaltungen| Views: 1199

London-HEMS machte es vor und einige Rettungshubschrauber haben das Thema Clamshell-Thorakotomie aufgegriffen.

Während der Hubschrauber in London ausschließlich für Trauma alarmiert wird, macht dies für die meisten Rettungshubschrauber in Europa jedoch nur einen Teil der Alarmierungen aus. Entsprechend wird die Indikation zur prähospitalen Thorakotomie äußerst selten gestellt werden.

In den Reanimationsleitlinien wird diese Maßnahme für die Trauma-Reanimation zwar empfohlen, aber nur wenn ausreichend Erfahrung besteht, das richtige Equipment vorhanden ist und die Umgebung passt.

Deshalb wird auf dem 6. Mitteleuropäischen Flugrettungssymposium im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und Norwegen besprochen, ob HEMS-Crews die Qualifikation zur prähospitalen Clamshell-Thorakotomie erlangen sollen.

Diskutieren Sie mit und melden sich jetzt an, um live dabei zu sein

am 1. Oktober

im Ulmer Stadthaus

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen