Written by

Fortbildung am 5. November

Fortbildungen| Views: 301

Mehrere hundert Kinder erleiden pro Jahr in Deutschland einen Schlaganfall – das klingt zunächst viel, ist aber tatsächlich wenig. Umso schlimmer für die betroffenen Familien, dass aufgrund dieser relativ geringen Fallzahlen wenig Erfahrung besteht. Oft vergeht wertvolle Zeit bis zur Diagnose und der Zuweisung in eine geeignete Kinderklinik. Dr. Michaela Bonfert, Kinder- und Jugendärztin am Dr. von Haunerschen Kinderspital der Ludwig-Maximilians-Universität München möchte in der nächsten Fortbildung Notfallmedizin den kindlichen Schlaganfall thematisieren und damit zu einer zeitgerechten Versorgung dieser kleinen Patienten beitragen.

Dienstag, 5. November 2019

17:00 Uhr c.t.

Fritz-Nobbe-Saal

Bundeswehrkrankenhaus Ulm, Ebene 0

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen