Written by

Doktorand bedankt sich mit Barbecue

Allgemein| Views: 161

Glücklich über den erfolgreichen Abschluss seiner Promotionsarbeit hat sich Dr. Dominik Renner beim Team von Christoph 22 auf außergewöhnliche Weise bedankt: Gemeinsam mit seiner Partnerin versorgte er Rettungsassistenten, Notärzte und Piloten des Ulmer Rettungshubschraubers im Anschluss an die turnusmäßig stattfindende Stationsbesprechung mit Gegrilltem, leckeren selbsgemachten Salaten und köstlichen Desserts.

Dr. Renner hatte die papiergestütze digitale Einsatzdokumentation am Christoph 22 anhand der Tracerdiagnose „Schädel-Hirn-Trauma“ untersucht und war damit auf die Notarztprotokolle der RTH-Station angewiesen gewesen.

Das Team von Christoph 22 gratuliert zur Promotion und bedankt sich ganz herzlich für die herausragende Bewirtung.

Dominik

Comments are closed.