Notfallgäu

Written by

Blutstillungs-Workshop auf dem Notfallgäu

Tagungen/Kongresse| Views: 587

Zum 6. Mal fand am Freitag und Samstag das Notfallgäu in der Stadthalle Memmingen statt. Die Organisatoren um Rupert Grashey vom Klinikum Memmingen hatten ein vielfältiges attraktives Programm vorbereitet, um die fast 400 Teilnehmer aus Süddeutschland, der Schweiz, Österreich und Norditalien mit Workshops und Vorträgen über Themen der präklinischen und klinischen Notfallmedizin zu informieren und zu schulen.

Gemeinsam mit Daniela Lenard und Bernhard Abouid hatte Florent Josse einen Workshop zum Thema Blutstillung organisiert. Unter Leitung des traumateams konnten 36 interessierte Teilnehmer in drei jeweils 90-minütigen Durchgängen die Anwendung von Tourniquets, Kompressionsverbänden und Hämostyptika erlernen und üben.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen