BwK Ulm - Hospital Percy

Written by

Besuch aus Paris

Allgemein| Views: 263

Fotos: Sylvi Thierbach      In der letzten Woche besuchte eine Delegation des französischen MIlitärkrankenhauses Percy das Bundeswehrkrankenhaus. Das Hôpital d’instruction des armées Percy in Clamart südwestlich von Paris verbindet bereits eine lange Partnerschaft mit der Ulmer Klinik.

Ein Schwerpunkt des Besuchs galt dem wissenschaftlichen Ausstausch. So wurden von beiden Seiten Vorträge gehalten, um Potential für gemeinsame Studienprojekte auszumachen. Aus der Klinik für Anästhesiologie & Intensivmedizin referierten Dr. Ingeborg Bretschneider, Dr. Dietmar Fischer, Florent Josse, Dr. Jochen Lührs und Dr. Björn Hossfeld. Auch die Arbeitsbereiche, wie z.B. der neue OP-Trakt, wurden besucht.

BwK Ulm - Hospital PercyDaneben gab es Gelegenheit für persönliche Gespräche, besonders bei der gemeinsamen Abendveranstaltung in den Räumen der Ulmer Museumsgesellschaft.

Als Ausdruck der Verbundenheit beider Krankenhäuser enthüllten die Kommandeure und Generalärzte Professor Dr. Conessa und Dr. Hoffmann eine Tafel am neu gestalteten Haupteingang des Bundeswehrkrankenhauses.

 

Comments are closed.