CPR LUCAS

Written by

Tod trotz Reanimation

Fortbildungen| Views: 602

Dass wir Patienten im Herz-Kreislaufstillstand trotz intensiver Reanimationsbemühungen nicht immer helfen können, ist uns allen bewußt. Oft wird die tatsächliche Todesursache gar nicht ermittelt. PD Dr. Benjamin Ondruschka vom Institut für Rechtsmedizin der Universität Leipzig wird uns in der notfallmedizinischen Fortbildung im November über Fälle berichten, bei denen die Reanimationsmaßnahmen zu relevanten Verletzungen geführt haben.

am Dienstag 6. November 2018

um 17:00 ct

im Fritz-Nobbe-Saal des Bundeswehrkrankenhauses

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen