Written by

Helmut Birkenmaier befördert

Allgemein| Views: 346

FOTOS: S. Thierbach      Der Beauftrage für Rettungsmedizin am Bundeswehrkrankenhaus Ulm, Dr. Helmut Birkenmaier wurde am Freitag durch den Kommandeur und Ärztlichen Direktor des Bundeswehrkrankenhauses Ulm Generalarzt Dr. Hoffmann zum Oberstarzt befördert.

Die feierliche Zeremonie, zu der Generalarzt Hoffmann die Laufbahn und Leistungen von Dr. Birkenmaier für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin u. Schmerztherapie (AINS) aber auch in gemeinsamen Auslandseinsätzen in Bosnien und Afghanistan hervorhob, fand am Hangar von Christoph 22 statt. Der Rettungshubschrauber, der neben dem neuen Rettungswagen des Bundeswehrkrankenhauses Ulm den feierlichen Hintergrund für die Beförderung bilden sollte, wurde jedoch wenige Minuten vor Beginn zum Einsatz alarmiert.

Wir gratulieren von dieser Stelle ganz herzlich !

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen