Written by

Schulung der Ulmer Leitstellendisponenten

Allgemein| Views: 1574

Fotos: S. Starke        Damit die Disponenten der Rettungsleitstelle Ulm eine Vorstellung davon haben, welche Möglichkeiten Sonder-Fahrzeuge und Ihre Besatzungen bieten, fand in der vergangenen Woche eine leitstelleninterne Fortbildung statt. Dabei hatten die Disponenten ausreichend Gelegenheit neben Fahrzeugen der Ulmer Feuerwehr auch Sonder-Fahrzeuge wie den Schwerlast-RTW, den Baby-NAW, den Intensivtransport-Bus oder auch den großen ITW des Bundeswehrkrankenhauses in Augenschein zu nehmen und mit den Besatzungen ins Gespräch zu kommen.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen