BBK

Written by

BBK informiert über „besondere Lagen“

Publikationen| Views: 885

BevölkerungsschutzDas Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) gibt regelmäßig ein Magazin heraus. Seit einigen Tagen steht die Ausgabe „Management besonderer Schadenslagen“ als Download auf der BBK-Homepage bereit. Mit Beiträgen unterschiedlicher Autoren soll dem nicht fachkundigen Leser das Thema Umgang mit einem Massenanfall von Verletzten (MANV) im Rahmen einer Bedrohungslage näher gebracht werden.

Neben einer Einführung in das Thema von den Kollegen des BBK finden sich u.a. die Darstellung des „5-Punkte-Plans der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie“ (B. Friemert, BwK Ulm), ein Beitrag über „Die Rolle der Krankenhäuser bei der Bewältigung von Bedrohungslagen“ (Th. Wurmb, Uni Würzburg), ein Bericht über den Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt (D. Cwojdzinski + Chr. Höpfner, Berlin) und ein Vorschlag zum „Management besonderer Schadenslagen“ (M. Helm + B. Hossfeld, BwK Ulm).

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen