Written by

Erfolgreiches erstes Bodensee-Symposium

Tagungen/Kongresse| Views: 656

Text: T. Sturm / Fotos: F. Josse                Am 20. und 21. Juli 2018 fand die Premiere des Bodensee Symposiums Anästhesie Notfall Intensiv (BANIS) in Friedrichshafen statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von einem Team um Prof. Dr. Volker Wenzel, seit zwei Jahren Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie am Medizin Campus Bodensee – dem Zusammenschluss der Kliniken Friedrichshafen, Tettnang und Weingarten.

Mit vielen hochkarätigen Referenten, mehreren parallel stattfinden Workshops und Seminaren und fast 500 Teilnehmern konnten die Organisatoren für die erste Veranstaltung ein die Erwartungen übertreffender Erfolg verbuchen. Das vielfältige Programm wurde abgerundet durch den schönen Veranstaltungsort am Dreiländereck und die tolle Aussicht vom Veranstaltungsgebäude, dem Graf Zeppelin Haus, direkt auf den Bodensee.

Aus der Klinik für Anästhesiologie & Intensivmedizin des Ulmer Bundeswehrkrankenhauses referierten PD Dr. Martin Kulla über die „best of“ der notfallmedizinischen Publikationen des letzten Jahres und Prof. Dr. Matthias Helm über die „Versorgung on scene“ bei bedrohlichen Lagen.

PD Dr. M. Kulla

Prof. Dr. M. Helm

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von Traumateam zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.traumateam.de.

Schließen